Naturwandern in Zeiten von Corona

Die Naturwanderung von NABU und SPD Ortsverein, traditionell an Pfingstmontag, wird diese Jahr nicht in der gewohnt, geselligen Form stattfinden. Die Veranstalter haben sich aber entschieden die Wanderung in einer der Zeit angepassten Form anzubieten.

 

Unter dem Motto „Jugenheimer Naturerlebnisse – individuell erwandern“, wird der für die Pfingstzeit geplante Routenplan  am Startpunkt  hinter die Jugenheimer Martinskirche hinterlegt oder kann unter „spd-jugenheim.de“ downgeloaded werden.

Auf der Strecke sowie im Routenplan sind dann Informationspunkte markiert. Sie sind als Tafeln aufgestellt, stehen aber auch als download für das Handy oder Tablet bereit. Ebenso ein Beobachtungsbogen für Kinder. Für die Vorbereitung waren Christian Henkes, Dr. Wolfgang Hoppe, Heinfried Gress, Hans-Jürgen Dechent und Herbert Petri verantwortlich.

Bitte beachten Sie beim Wandern die Brutzeit der Vögel und Wildtiere, betreten Sie die Biotope nach Möglichkeit nicht oder nur mit äußerster Vorsicht.

 

Wir wünschen allen die mitmachen eine erlebnisreiche Wanderung mit vielen schönen Momenten.

 

 

Christian Henkes, Vorsitzender NABU Mainz und Umgebung

Jonas Schlotter, Vorsitzender SPD Ortsverein

© 2019 SPD Jugenheim - Gestaltung und Konzept by Sichtfeld | Impressum | Datenschutz